Projekte

Neues Produktionsgebäude entsteht im Gleitschalungsverfahren

 

Die Anforderung war ein Treppen-Zugang von außen auf die Bewehrung, fortlaufend aufzubauen mit Entstehen des Gebäudes im Gleitschalungsverfahren.

 

Treppenaufstieg gleichlaufend, H 28 m, Abstand zur Fassade 1,40 m.

 

Ein Durchgangstunnel wurde als Schutzdach ausgebildet.

 

Wir freuen uns, dass wir an diesem interessanten Neubau beratend und ausführend mitwirken durften.

Historisches Gebäude

in Tecklenburg wird saniert

 

In der wunderschönen Stadt Tecklenburg mit seinen vielen historischen Gebäuden wird nun ein besonders schönes Haus in Außenlage aufwendig saniert.

 

Als High-Light bekommt das Gebäude nun ein kleines Türmchen auf dem First.

Denkmalschutz

 

Für die Sanierung des Daches und Teile der Fassade, wurde das komplette Bauernhaus aus dem 17 Jhd eingerüstet.

Mit zusätzlicher Gerüstverbreiterung, sowie Spezialdübel kann man die Verankerung auf ein Mindestmaß beschränken und schont somit die

Fassade.

 

Wir unterstützen Sie gern durch kompetente Beratung bei denkmalgeschützten Objekten. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerüstbau Nauermann

Gerüstbau Nauermann
Färberstraße 20

48477 Hörstel

 

 

 

Telefon: 

+49 (0) 5459 1355

 

e-mail:

info(at)

geruestbau-nauermann.de

 

 

Jobs

 

Wir suchen für unsere Teams Verstärkung... 

 

Gerüstbau-Helfer.pdf
PDF-Dokument [359.5 KB]